Einsatzfahrzeuge

Vohburg 91/1

Wasserrettungsfahrzeug der Schnelleinsatzgruppe der Wasserwacht Ortsgruppe Vohburg.

Technische Daten:

  • Fahrzeugdetails: Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI 4x4
  • Leistung: 120 kW / 164 PS  
  • Hubraum: 2.143 ccm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.800 kg
  • Treibstoff: Diesel
  • Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe
  • Baujahr: 2018


Besatzung: 1/4

Sonderausstattungen:

  • Bauchstreifen in Tagesleuchtfarbe
  • Beschriftung
  • Funkeinbau Digitalfunk 5 HRT mit Antenne
  • 3 Stück BOS Funklautsprecher
  • Radio inkl. Rückfahrkamera

Technische Ausrüstung:

  • Digitalfunkgerät (MRT)
  • Erhaltungsladegerät mit Laderegelung für beide Fahrzeugbatterien Kraftstoffzusatzheizung 3 kW 230 Volt – Anlage Einspeisdose im Außenbereich in Verbindung mit einer  Innensteckdose und drei USB Steckdosen Zusatzleseleuchte für Beifahrer LED  Arbeitsscheinwerfer verstellbar, heckseitig, außen montiert, Umfeldbeleuchtung LED, 3 Innenleuchten LED im hinteren Nutzraum als Einbauleuchten, Leistung jeweils 2x4W

Rettungsmittel

  • Komplette Ausrüstung für zwei Taucher
  • Rettungsleinen- und Gurte
  • Wärmeschutzanzug, Wathose und Gummistiefel
  • Combi Carrier
  • Feuerlöscher / Brechstange / Spaten
  • Notfallrucksack für Taucher
  • Notfallrucksack
  • AED
  • Decken, Handtücher
  • Handscheinwerfer, Taschenlampen
  • Absicherungsmaterial
  • Wasserretterausrüstungen
  • Wurfsäcke

Fotos © Florian Bauer

 

Vohburg 91/2

 

Wasserrettungswagen (WRW) der BRK Wasserwacht Vohburg, auf Basis eines Mercedes-Benz Sprinter 310 D.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 310 D
  • Leistung: 60 kW (82 PS)
  • Hubraum: 2.874 cm³
  • Länge: 4.890 mm
  • Breite: 1.933 mm
  • Höhe: 2.585 mm

Ausbau: Eigenausbau

Ausrüstung/Beladung:

  • Rettungsleinen
  • Rettungswesten
  • Erste-Hilfe-Material
  • AED
  • Anhängerkupplung

Das Fahrzeug wird durch die Schnelleinsatzgruppe für das nachrücken und für die Jugend eingesetzt

Fotos © Florian Bauer