Am Donnerstag (12.07.2018) um 12:03 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Region Ingolstadt zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Wasserwacht zu einer in der Donau treibenden Person. Die Ortsgruppe Vohburg rückte mit dem Einsatzfahrzeug 91/1 aus. Die treibende Person konnte durch die Feuerwehr an Land gebracht werden.
Vor Ort waren die Wasserwacht Vohburg sowie die Wasserwacht Großmehring sowie die Freiwillige Feuerwehr Großmehring, Feuerwehr Mailing und die Berufsfeuerwehr Ingolstadt und die Polizei Oberbayern Nord sowie der Rettungshubschrauber „Christoph 32“ Ingolstadt